✆ 06151 - 850 49 40


Neuwagenexperten.de

  • Über das Portal Neuwagenexperten.de lässt sich der Kunde zu einem autorisierten Händler vermitteln, bei welchem er sein Neufahrzeug zu sehr günstigen Konditionen mit voller Herstellergarantie bestellen kann.

 

Ist die Beratung sowie Vermittlung von Neuwagen für den Kunden kostenlos?

  • Ja, der Service der Neuwagenexperten ist für den Kunden völlig kostenlos. Es entstehen keine Gebühren oder Provisionen, unabhängig davon ob die Beratung zu einer Neuwagenvermittlung führt oder nicht.

 

Wie kommen die günstigen Preise der Neuwagenexperten zu Stande?

  • In erster Linie ermöglicht der Kostenvorteil, der durch den reinen Internetvertrieb entsteht, die dargestellten Preise der Neuwagenexperten.

 

Wann wird das Neufahrzeug bezahlt?

  • Sobald Ihr Fahrzeug eingetroffen ist, sendet Ihnen der Händler vorab den Kfz. Brief und die Fahrzeugrechnung zu, Sie können das Fahrzeug dann kurz vor Abholung bezahlen. Zum Teil bieten die Händler auch eine Barzahlung bei Abholung an, bitte sprechen Sie dazu vorab den vermittelten Händler darauf an.

 

Wo hole ich mein Fahrzeug ab?

  • Das Neufahrzeug wird über einen deutschen Händler ausgeliefert. Den genauen Standort des Händlers können Sie dem Auftrag entnehmen.

 

Handelt es sich bei den angebotenen Fahrzeugen um deutsche Fahrzeuge, EU-Wagen oder RE-Importe?

  • Es handelt sich bei allem dargestellten Angebote der Neuwagenexperten um deutsche Neufahrzeuge, Re-Importe oder EU-Wagen werden über dieses Portal nicht angeboten.

 

Kann das Altfahrzeug in Zahlung gegeben werden?

  • Eine Inzahlungnahme des Altfahrzeuges ist bei den Neuwagenexperten nicht möglich. Gerne vermitteln wir Sie aber an unseren Kooperationspartner  Wirkaufendeinauto.de.Diese Autobörse ermöglicht es Ihnen Ihren Gebrauchten schnell und einfach zu verkaufen.

 

Kann ich die Neuwagenexperten auch persönlich antreffen?

  • Gerne bieten die Neuwagenexperten Ihnen auch eine persönliche Beratung vor Ort an. Bitte vereinbaren Sie hierfür telefonisch einen Termin in der Hauptfiliale in Darmstadt.

 

Worin liegt der Unterschied zwischen einer Endkundenzulassung, Tageszulassung oder Kurzzeitzulassung?

  • Endkundenzulassung: Das Fahrzeug wird direkt auf Ihren Namen zugelassen. Sie bringen Ihre Kennzeichen mit zur Abholung und sind der erste Eintrag im Kfz. Brief.
  • Tageszulassung: Das Fahrzeug erhält nach eintreffen im Autohaus konditionsbedingt einen Haltereintrag in den Kfz. Brief. Sie melden das Fahrzeug vor Abholung auf sich um.Sie sind d.e. der zweite Haltereintrag im Kfz. Brief, dass Fahrzeug wird jedoch ohne Kilometerfahrleistung an Sie übergeben. (ausgenommen etwaiger Rangierkilometter)
  • Kurzzeitzulassung: Das Fahrzeug erhält nach eintreffen im Autohaus konditionsbedingt einen Haltereintrag in den Kfz. Brief. Sie müssen das Fahrzeug nun mit dem zugeteilten Kennzeichen bewegen, bevor Sie es nach Ablauf der gültigen Haltedauer auf sich ummelden.